Datenbank Dokumentation Sperr-Anlagen - Projekt DOSPA


Hilfe zur Datenbank
7150 Sätze gefunden

Seite 702 von 715    << < 701 702 703 704 705 706 707 708 709 710 >

 NummerLetztes UpdateBezeichnungOrtBundeslandObjektnummerBeschreibungFotoTopographieSperrungHistorischer_KontextSonstigesUniqueKMZ
Details69372018-09-21SperrmittellagerKiliansdorfBayern [RH]RH ××××Lagerung von Sperrmitteln
vermutlich in einer
Garage innerhalb der
»Otto-Lilienthal-Kaserne«


*!
**

*€

†!
††
†§
†€

Einlagerung:

RH ××××:
WUG 0003 (Teile)
Kaserne===Sperrmittellager der
Rampensperranlage DOSPA
5500
Rex Danny
Details69392018-10-16TrichtersperreOberndorf (Simmelsdorf)
<-> Hiltpoltstein
Bayern [LAU]LAU-194 Sprengschächte (4× 6,00
m)

* k.A.
† 1976 ca.

[Laut eines
Wallmeisterschreibens vom
15.12.1976 war die
Sperranlage zu dieser
Zeit bereits aufgelassen.
Sie hatte zum damaligen
Zeitpunkt die Objekt-Nr.
LAU-19 und befand sich
unter den Koordinaten PV
673 999.]

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Steigung • Hang • WaldSt 2241ehem. LAU-19Rex Danny
Details69402018-10-16TrichtersperreSchupf <->
Kainsbach
Bayern [LAU]HEB-103 Sprengschächte (3× 6,00
m)

* 1963/07/18
† 1990/10/07

[Laut eines
Wallmeisterschreibens vom
15.12.1976 befand sich
die Sperranlage zu dieser
Zeit unter den
Koordinaten PV 804 814.
Sie hatte bis zum
07.10.1990 die Objekt-Nr.
HEB-10.]

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Steigung • Hang • WaldK 25Rex Danny
Details69432019-05-06SperrmittellagerHintermehringBayern [AÖ]AÖ ××××Lagerung von Sperrmitteln
in einem Metallbehälter;
rückgebaut

*! k.A.
** k.A.
*§ k.A.
*€ k.A.

†! k.A.
†† k.A.
†§ k.A.
†€ k.A.
Straßenrand===Sperrmittellager der
Stecksperranlage DOSPA
6421
Rex Danny
Details69442019-05-06SperrmittellagerMehringBayern [AÖ]AÖ ××××Lagerung von Sperrmitteln
in einem Metallbehälter;
rückgebaut

*! k.A.
** k.A.
*§ k.A.
*€ k.A.

†! k.A.
†† k.A.
†§ k.A.
†€ k.A.
Straßenrand===Sperrmittellager der
Stecksperranlage DOSPA
2834
Rex Danny
Details69462020-02-10Sperrmittellager HellwegeNiedersachsen [ROW]ROW ××××Lagerung von Sperrmitteln
in Munitionslagerhäusern
der
Standortmunitionsniederla
ge 254/3 »Hellwege«

*! k.A.
** k.A.
*§ k.A.
*€ k.A.

†! k.A.
†† k.A.
†§ k.A.
†€ ohne
Munitionsniederlage •
Forward Storage Site [NL]
===Es ist unklar, ob sich
die eingelagerten
Sperrmittel in der
deutschen
Standortmunitionsniederla
ge oder der
niederländischen Forward
Storage Site befunden
haben.
Stühler
Details69512019-07-08Brückensperre (Üb)HamelnNiedersachsen [HM]HM 0100Schneidladungsvorrichtung
en (Üb)

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Pionierübungsplatz (Land)===»Ravelin Tented Camp«Stühler
Details69522019-07-08Fallkörpersperre (Üb)HamelnNiedersachsen [HM]HM 0100Fallkörper (Üb)

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Pionierübungsplatz (Land)===»Ravelin Tented Camp«Stühler
Details69532019-07-08Stecksperre (Üb)HamelnNiedersachsen [HM]HM 0100Steckschächte (Üb)

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Pionierübungsplatz (Land)===»Ravelin Tented Camp«Stühler
Details69552019-07-08Brückensperre (Üb)HolzmindenNiedersachsen [HOL]===Schneidladungsvorrichtung
en (Üb)

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Pionierübungsplatz (Land)===Pionierübungsplatz (Land)
»Holzminden«
Stühler

(Gesamtanzahl Sätze:7150) Startseite | Suchen | Top


All content copyright by: Cold-War.DE