Datenbank Dokumentation Sperr-Anlagen - Projekt DOSPA


Hilfe zur Datenbank
7070 Sätze gefunden

Seite 665 von 707    << < 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 > >>

 NummerLetztes UpdateBezeichnungOrtBundeslandFotoSperrungHistorischer_KontextSonstigesUniqueKMZ
Details27362011-05-06SperrmittelhäuserHamdorfSchleswig-Holstein [RD]===Rex Danny
Details30752011-01-28SperrmittelhausAltenholzSchleswig-Holstein [RD]===Rex Danny
Details30762011-01-28SperrmittelhäuserBünsdorfSchleswig-Holstein [RD]===Rex Danny
Details34042011-04-23TrichtersperreRendsburg-Büdelsdorf
<-> Kreuz Rendsburg
Schleswig-Holstein [RD]A 7Die Brücke wurde von 1969
bis 1972 erbaut.
NOK-Km 68,114; »Rader
Hochbrücke«
Rex Danny 
Details34062011-04-23TrichtersperreJevenstedt <->
Rendsburg
Schleswig-Holstein [RD]B 77Rex Danny 
Details34072011-04-23TunnelsperreWesterrönfeld <->
Rendsburg
Schleswig-Holstein [RD]B 77 • B 202Der Tunnel wurde von 1957
bis 1961 erbaut.

Auf jeder Portalseite gab
es eine Flutkammer unter
der Fahrbahn, die über
eine Röhre DN 1000 mit
dem Kanal verbunden war.
Im V-Fall wäre das Wasser
des Kanals zum Fluten des
Tunnels genutzt worden.
Die Flutkammern wurden
04/2013 rückgebaut.
NOK-Km 60,860;
»Kanaltunnel Rendsburg«
Rex Danny 
Details34082011-05-06BrückensperreGrünental <->
Albersdorf
Schleswig-Holstein [RD]L 316*Die Brücke wurde von 1891
bis 1892 erbaut und 1988
abgebrochen.
NOK-Km 31,020;
»Grünentaler Hochbrücke«
Rex Danny 
Details34092011-05-06GrabensperreGrünental <->
Albersdorf
Schleswig-Holstein [RD]L 316Die Brücke wurde von 1984
bis 1986 erbaut.
NOK-Km 31,115;
»Grünentaler Hochbrücke«
Rex Danny 
Details34102011-04-23GrabensperreRendsburg <->
Osterrönfeld
Schleswig-Holstein [RD]Bahnstrecke Rendsburg –
Neumünster
Die Brücke wurde von 1911
bis 1913 erbaut und von
1993 bis 2014
grundinstandgesetzt und
verstärkt.
NOK-Km 62,664;
»Rendsburger Hochbrücke«
Rex Danny 
Details36942011-05-18TrichtersperreSorgbrück <-> KroppSchleswig-Holstein [RD]B 77Rex Danny 

(Gesamtanzahl Sätze:7070) Startseite | Suchen | Top


All content copyright by: Cold-War.DE