Datenbank Dokumentation Sperr-Anlagen - Projekt DOSPA


Hilfe zur Datenbank
7150 Sätze gefunden

Seite 704 von 715    << < 701 702 703 704 705 706 707 708 709 710 >

 NummerLetztes UpdateBezeichnungOrtBundeslandObjektnummerBeschreibungFotoTopographieSperrungHistorischer_KontextSonstigesUniqueKMZ
Details31812011-03-10TrichtersperreWölpe <-> SteimbkeNiedersachsen [NI]NI 00013 Sprengschächte;
rückgebaut

* k.A.
† 1992/10/20
Südrampe Wölpe-BrückeB 214Rex Danny
Details44442012-10-29TrichtersperreWölsenberg <->
Diendorf
Bayern [SAD]SAD 00133 Sprengschächte (1× 6,50
m, 2× 5,50 m)
* 1984/11/26
† 2000/10/25
Steigung • Hang • WaldGVSStühler
Details23302010-09-19BrückensperreWölsendorf <->
Nabburg
Bayern [SAD]SAD 0015Schneidladungsvorrichtung
en
* 1986/12/05
† k.A.
Naab-BrückeBahnstrecke 5804†;
Nabburg – Schönsee
(Oberpfalz) (ehem.)
Stühler
Details18662010-11-13SperrmittelhausWoltersburgNiedersachsen [UE]UE ××××1 Sperrmittelhaus;
rückgebaut

*! k.A.
** k.A.
*§ k.A.
*€ k.A.

†! k.A.
†† k.A.
†§ k.A.
†€ k.A.
Wald===Rex Danny
Details42682012-05-27TrichtersperreWoltersmühlen <->
Kesdorf
Schleswig-Holstein [OH]OH 0140vermutlich 3
Sprengschächte
* k.A.
† 1996/12/11
Rampen Schwartau-BrückeGRex Danny
Details18332010-05-01TrichtersperreWolthausen <-> Groß
Hehlen
Niedersachsen [CE]CE 00114 Sprengschächte;
rückgebaut

* k.A.
† 2013/12/12
Rampen Örtze-BrückeB 3Die Sperranlage befand
sich laut GDP 9/1988 im
Gefechtsstreifen der
11.Panzergrenadierdivisio
n.
ehem. CE-11Stühler
Details17922010-04-10BrückensperreWoltorf <-> L 321Niedersachsen [PE]PE 0047 (vermutlich)Schneidladungsvorrichtung
en; rückgebaut
Mittelland-Kanal-BrückeK 71Die Brücke wurde 1929
erbaut.

Laut GDP-Planungen war
das I.(BR) Corps für die
Sicherung der MLK-Brücke
zuständig.
MLK-Brücke Nr. 403,
MLK-Km 208,126
Stühler
Details18072010-04-10BrückensperreWoltorf <-> L321Niedersachsen [PE]PE 0046Schneidladungsvorrichtung
en
* k.A.
† 2000/03/01

[Aufgrund der hohen
Rückbaukosten können auch
Sprengschächte vorhanden
gewesen sein.]
Mittelland-Kanal-BrückeWirtschaftswegDie Brücke wurde 1928
erbaut.

Laut GDP-Planungen war
das I.(BR) Corps für die
Sicherung der MLK-Brücke
zuständig.
MLK-Brücke Nr. 402,
MLK-Km 207,313
Stühler
Details18082010-04-10BrückensperreWoltorf <-> PeineNiedersachsen [PE]PE 0034Schneidladungsvorrichtung
en
* k.A.
† 2002/12/05
Mittelland-Kanal-BrückeWirtschaftswegDie Brücke wurde 1929
erbaut.

Laut GDP-Planungen war
das I.(BR) Corps für die
Sicherung der MLK-Brücke
zuständig.
MLK-Brücke Nr. 401,
MLK-Km 206,605
Stühler
Details3042007-06-11TrichtersperreWommen <->
Herleshausen
Hessen [ESW]ESW 00393 Sprengschächte;
rückgebaut
HangL 3251Die Sperranlage befand
sich laut GDP 1/1987 im
Gefechtsstreifen der
5.Panzerdivision/
Panzerbrigade 14. Sie
sollte durch die ????
angelegt und durch das
Panzeraufklärungsbataillo
n 5 gesichert und
ausgelöst werden.
ehem. ESW-39Stühler

(Gesamtanzahl Sätze:7150) Startseite | Suchen | Top


All content copyright by: Cold-War.DE