Datenbank Dokumentation Sperr-Anlagen - Projekt DOSPA


Hilfe zur Datenbank
7150 Sätze gefunden

Seite 701 von 715    << < 701 702 703 704 705 706 707 708 709 710 >

 NummerLetztes UpdateBezeichnungOrtBundeslandObjektnummerBeschreibungFotoTopographieSperrungHistorischer_KontextSonstigesUniqueKMZ
Details70002023-01-29TrichtersperreHohenhörnSchleswig-Holstein [IZ]IZ-502Sprengschächte;
rückgebaut

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
 Steigung • WaldG**ehem. L 132

Die Sperranlage befand
sich auf dem alten
Streckenverlauf der L 132
vor dem Umbau.

Die Sperranlage befand
sich laut GDP 2/1979 im
Gefechtsstreifen des
schweren Pionierregiments
60.
ehem. IZ-502

NOK-Km 24,030;
»Fähranleger Hohenhörn«
Rex Danny
Details70012023-01-29TrichtersperreHohenhörnSchleswig-Holstein [IZ]IZ-503Sprengschächte;
rückgebaut

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
 Steigung • WaldG**ehem. L 132

Die Sperranlage befand
sich auf dem alten
Streckenverlauf der L 132
vor dem Umbau.

Die Sperranlage befand
sich laut GDP 2/1979 im
Gefechtsstreifen des
schweren Pionierregiments
60.
ehem. IZ-503

NOK-Km 24,030;
»Fähranleger Hohenhörn«
Rex Danny
Details70022023-01-29FährsperreHohenhörnSchleswig-Holstein [IZ]IZ-501vermutlich Sprengung des
Fährgetriebes;
rückgebaut

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Nord-Ostsee-KanalG* • Fährverbindung
Hohenhörn – Schafstedt
*ehem. L 132

Es handelte sich um den
alten Fährverlauf.

Die Sperranlage befand
sich laut GDP 2/1979 im
Gefechtsstreifen des
schweren Pionierregiments
60.
ehem. IZ-501

NOK-Km 24,030;
»Kanalfähre Hohenhörn«
Rex Danny
Details70032023-01-29WasserstraßensperreHoltenauSchleswig-Holstein [KI]KI-502vermutlich Sprengkammern;
rückgebaut

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Schleuse HoltenauNord-Ostsee-KanalDie Sperranlage befand
sich laut GDP 2/1979 im
Gefechtsstreifen des
schweren Pionierregiments
60.
ehem. KI-502

NOK-Km 98,000; »Neue
Schleuse Holtenau«
Rex Danny
Details70042023-01-29TrichtersperreSchwabstedt <->
Seeth
Schleswig-Holstein [NF]NF-23Sprengschächte;
rückgebaut

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Rampen Treene-BrückeL 38Die Sperranlage befand
sich laut GDP 2/1979 im
Gefechtsstreifen des
schweren Pionierregiments
60.
ehem. NF-23Rex Danny
Details70052023-01-29BrückensperreFriedrichstadt <->
Lunden
Schleswig-Holstein [NF]NF-402Zerstörung
Drehmechanismus;
rückgebaut

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Eider-BrückeBahnstrecke 1210; Husum –
Heide
Die Brücke wurde 1913
erbaut und war früher
zweigleisig. Das Drehteil
wurde 1988 erneuert und
der Westteil 1992
abgebaut.

Die Sperranlage befand
sich laut GDP 2/1979 im
Gefechtsstreifen des
schweren Pionierregiments
60.
ehem. NF-402

Die Eider-Brücke hatte
keine vorbereitete
Sperre. Sie sollte
gedreht und anschließend
der Antrieb zerstört
werden.
Rex Danny
Details70062023-01-29FährsperreLandwehrSchleswig-Holstein [RD]RD-505vermutlich Sprengung des
Fährgetriebes;
rückgebaut

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Nord-Ostsee-KanalL 46 • L 194 •
Fährverbindung Landwehr –
Schinkel
Die Sperranlage befand
sich laut GDP 2/1979 im
Gefechtsstreifen des
schweren Pionierregiments
60.
ehem. RD-505

NOK-Km 86,780;
»Kanalfähre Landwehr«
Rex Danny
Details70072023-01-29FährsperreSchacht-AudorfSchleswig-Holstein [RD]RD-517vermutlich Sprengung des
Fährgetriebes;
rückgebaut

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Nord-Ostsee-KanalL 47 • Fährverbindung
Schacht-Audorf –
Rendsburg
Die Sperranlage befand
sich laut GDP 2/1979 im
Gefechtsstreifen des
schweren Pionierregiments
60.
ehem. RD-517

NOK-Km 65,310;
»Kanalfähre Nobiskrug«
Rex Danny
Details70082023-01-29FährsperreBreiholzSchleswig-Holstein [RD]RD-532vermutlich Sprengung des
Fährgetriebes;
rückgebaut

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
 Nord-Ostsee-KanalL 126 • Fährverbindung
Breiholz – Hamweddel
Es handelte sich um den
alten Fährverlauf.

Die Sperranlage befand
sich laut GDP 2/1979 im
Gefechtsstreifen des
schweren Pionierregiments
60.
ehem. RD-532

NOK-Km 49,950;
»Kanalfähre Breiholz«
Rex Danny
Details70092023-01-29FährsperreFischerhütteSchleswig-Holstein [RD]RD-543vermutlich Sprengung des
Fährgetriebes;
rückgebaut

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
Nord-Ostsee-KanalL 131 • Fährverbindung
Fischerhütte –
Offenbüttel
Es handelte sich um den
alten Fährverlauf.

Die Sperranlage befand
sich laut GDP 2/1979 im
Gefechtsstreifen des
schweren Pionierregiments
60.
ehem. RD-543

NOK-Km 35,600;
»Kanalfähre Fischerhütte«
Rex Danny

(Gesamtanzahl Sätze:7150) Startseite | Suchen | Top


All content copyright by: Cold-War.DE