Datenbank Dokumentation Sperr-Anlagen - Projekt DOSPA


Hilfe zur Datenbank
7163 Sätze gefunden

Seite 684 von 717    << < 681 682 683 684 685 686 687 688 689 690 > >>

 NummerLetztes UpdateBezeichnungOrtBundeslandObjektnummerBeschreibungFotoTopographieSperrungHistorischer_KontextSonstigesUniqueKMZ
Details58582015-10-28BrückensperrePleidelsheim <->
Ludwigsburg-Nord
Baden-Württemberg [LB]LB 0010Schneidladungsvorrichtung
en

*!
**


†!
††
†§ 1997/06/25
Neckar-BrückeA 81Die Brücke (Westbauwerk)
wurde 1938 bis 1940
erbaut. Nach
Kriegsbeschädigungen
wurde 1947/ 1948 R-Gerät
eingebaut und die Brücke
wurde von 1965 bis 1966
wiederhergestellt. Von
1976 bis 1978 wurde
westlich ein
Parallelbauwerk
errichtet.
Neckar-Km 152,100;
»Autobahnbrücke
Beihingen« bzw.
»Neckartal-Brücke«
Stühler
Details24982010-10-29BrückensperreLudwigshafen-Nord
<->
Mannheim-Sandhofen
Rheinland-Pfalz [FT] •
Baden-Württemberg [MA]
FT 0006Schneidladungsvorrichtung
en

*!
**


†!
††
†§ 1995/09/25
Rhein-BrückeA 6Die Brücke
(unterstromiger Teil)
wurde von 1938 bis 1941
mit anschließender
Kriegsunterbrechung und
von 1949 bis 1950 erbaut.
Der oberstromige Teil
wurde von 1960 bis 1964
erbaut.
Rhein-Km 432,570;
»Theodor-Heuss-Brücke«
Rex Danny
Details18782013-03-01SperrmittellagerCalberlahNiedersachsen [GF]GF ××××Lagerung von Sperrmitteln
in zwei Metallbehältern;
rückgebaut

*! k.A.
** k.A.
*§ k.A.
*€ k.A.

†! k.A.
†† k.A.
†§ 2010/04/××
†€ k.A.
Straßenrand===Die Blechverschläge
wurden im April/Mai 2010
bei
Straßensanierungsarbeiten
komplett rückgebaut.
Sperrmittellager der
Stecksperranlage DOSPA
1092
Rex Danny
Details56112014-04-27TrichtersperreWiebrechtshausen
<-> Edesheim
Niedersachsen [NOM]NOM 00352/2 Sprengschächte;
teilrückgebaut
AutobahnunterführungK 404Die beiden östlichen
Sprengschächte sind
vorhanden, die beiden
westlichen rückgebaut.
Stühler
Details57402014-12-30TrichtersperreZüschen (Winterberg)
<-> Mollseifen
Nordrhein-Westfalen [HSK]HSK ××××2 Sprengschächte;
rückgebaut
Hang • Westrampe
Eisenbahnunterführung
L 721Die Bahnunterführung
wurde 2003 abgetragen.
Stühler
Details65082016-05-19RampensperreZüschen (Winterberg)Nordrhein-Westfalen [HSK]HSK 0102___

*!
**

*€

†!
††
†§
†€
EisenbahnunterführungL 721Die Bahnunterführung
wurde 2003 abgetragen.
Stühler
Details50082013-05-10TrichtersperreHochstadt-Marktzeuln
<-> Redwitz an der
Rodach
Bayern [LIF]LIF 00053 Sprengschächte neben
dem Gleisbett

* k.A.
† 1992
Rampe Main-BrückeBahnstrecke 5010;
Hochstadt-Marktzeuln –
Kronach
Die Bahnstrecke wurde
zwischenzeitig
zweigleisig ausgebaut.
Stühler
Details27422010-11-29TrichtersperreWaidhaus <->
Pfälzerhof
Bayern [NEW]NEW ××××3 Sprengschächte (3× ×,××
m)
* k.A.
† k.A.
 Steigung • HangB 14Die B 14 wurde an dieser
Stelle zwischenzeitlich
renaturiert.
Hinweis durch
Heimatkundlichen Verein
Waidhaus e.V.
Rex Danny
Details53942014-01-24BrückensperreViechtach <-> St
2139
Bayern [REG]REG 01163 Sprengkammern in
Pfeiler 5; rückgebaut

* 1964/12/01
$ 1987/01/29
† 1988/08/31

Schneidladungsvorrichtung
en in Pfeiler 5
* 1989/08/10
† 1997/11/17
Schwarzer Regen-BrückeGDie alte Straßenbrücke
wurde 1988 durch einen
Neubau ersetzt und
abgebrochen. Die alte
Brücke hatte die
Objektnummer VIT-8.

Die Sperranlage befand
sich laut GDP 1/1987 im
Gefechtsstreifen der
1.Gebirgsdivision.
ehem. VIT-8Rex Danny
Details53712014-01-24TrichtersperreBöbrach <->
Bodenmais
Bayern [REG]REG 00604 Sprengschächte (4× 5,00
m)
* 1963/09/30
† 1986/08/12

4 Sprengschächte (4× 5,50
m)
* 1986/10/08
† 1998/10/15
Steigung • Hang • WaldSt 2136Die alte Sperranlage
wurde am 12.08.1986 bei
Straßensanierungsarbeiten
rückgebaut. Die alte
Sperranlage hatte die
Objektnummer REG-26.

Die Sperranlage befand
sich laut GDP 1/1987 im
Gefechtsstreifen der
1.Gebirgsdivision.
ehem. REG-26 / ehem.
REG-60
Rex Danny

(Gesamtanzahl Sätze:7163) Startseite | Suchen | Top


All content copyright by: Cold-War.DE